Skip to main content

Corona - Hinweise für den Schulbetrieb

Willkommen

Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,


herzlichen Dank für Ihr Interesse an der Paul-Julius-von-Reuter-Schule.

Die Paul-Julius-von-Reuter-Schule ist die größte Fachoberschule in Hessen und ein wachsender Standort für BÜA. Wir sind die Berufsschule für die kaufmännischen Handels- und Gesundheitsberufe und bieten eine Höhere Berufsfachschule für Bürowirtschaft an.

Der Erfolg unserer Schülerinnen und Schüler in Unterricht und Beruf und unser Leben als Bürgerinnen und Bürger der EU stehen im Mittelpunkt der gemeinsamen Arbeit an der Paul-Julius-von-Reuter-Schule.

Wer eine unserer Vollzeitschulformen Fachoberschule, Berufsfachschule für den Übergang in Ausbildung (BÜA) oder Höhere Berufsfachschule besucht, steht immer auch mit einem Bein im Beruf. Betriebspraktika und der direkte Kontakt der zuständigen Abteilungsleitungen zu mehreren hundert Ausbildungsbetrieben erleichtern die Berufswahl und den erfolgreichen Übergang in eine berufliche Ausbildung. Berufsinformationstage für Alle und das „Schnupperstudium“ an der Universität Kassel für die Jahrgangsstufe 12 der FOS erleichtern die Orientierung.

Neugier, der Blick auf die einzelnen Schülerinnen und Schüler in ihrer Lerngruppe und die Integration und Anpassung moderner digitaler Technik an unterschiedliche Lernmethoden bestimmen unsere Arbeit im Unterricht. All das kommt auch im Mathematikunterricht zum Tragen. Niemand muss ein Mathegenie sein, um entspannt Mathematik in unserer Fachoberschule oder in unserer Berufsfachschule (BÜA) zu lernen. Lernangebote für verschiedene Niveaus und Lerngeschwindigkeiten in jeder Klasse, zugewandte Lehrerinnen und Lehrer, digitale Lernangebote auf Moodle und eine zusätzliche Mathematikstunde in der Jahrgangsstufe 12 der Fachoberschule ersetzen zwar nicht die eigene Anstrengung, ermöglichen aber allen Schülerinnen und Schülern individuelle Lernfortschritte und Spaß durch kleinere oder größere Erfolge in jeder Stunde.

Eine Erfolgsgeschichte schreibt die Paul-Julius-von-Reuter-Schule als Europaschule.

Schülerinnen und Schüler absolvieren Praktika in Unternehmen Dublin, besprechen Umweltschutzmaßnahmen im Einzelhandel bei Migros und Coop in der Schweiz, überprüfen die Wasserqualität deutscher Flüsse, stellen mit einer Künstlerin eigene Kunstwerke für eine Ausstellung her, verfassen tolle persönliche Texte mit einem deutschen Preisträger im Poetry Slam, diskutieren mit Schülerinnen und Schülern aus anderen europäischen Ländern über die Auswirkungen von Digitalisierung auf die Demokratie oder befragen Menschen in Straßburg am Weihnachtsmarkt zu ihrer Haltung zu europäischen Themen. In Kürze werden 20 Schülerinnen und Schüler an einem dreitägigen Rhetorikseminar an der Europäischen Akademie in Otzenhausen (EAO) teilnehmen.

Geld aus dem Exzellenzprogramm „Europaschule“, und das Erasmus Programm der Europäischen Union und das Engagement der Lehrkräfte machen vieles möglich.

Sie sind herzlich eingeladen, sich in unseren Sprechstunden weiter zu erkundigen. Wir freuen uns, wenn wir Sie 2022 bei uns begrüßen können.

Bleiben Sie gesund!

Karl-Friedrich Bätz
Schulleiter

Anmeldung

Hier finden Sie alle erforderlichen Anmeldeformulare für die Reuter-Schule Kassel.

Sollten Sie Fragen zu den Anmeldeformularen haben, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.

Anmeldung

Lernplattform

Log into MOODLE

Unser Beratungsteam

Hier ist eine Übersicht über unser Beratungsangebot bei privaten, schulischen und betrieblichen Angelegenheiten.